„Gute Rechtsberatung findet nicht Probleme, sondern schafft Lösungen.“

Dr. Malte Passarge

Rechtsanwalt | Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Malte Passarge berät vorwiegend größere mittelständische und inhabergeführte Unternehmen in allen Fragen des Gesellschaftsrechts, allgemeinen Wirtschaftsrechts sowie der Einführung von Compliance-Management Programmen. Im Mittelpunkt seiner anwaltlichen Beratung stehen Unabhängigkeit, wirtschaftliches Verständnis und fachliche Exzellenz. Seine Mandantenbeziehungen sind von Langfristigkeit und Vertrauen geprägt.

Malte Passarge wurde 1973 in Hamburg geboren und studierte Rechtswissenschaften in Passau, Münster und Greifswald (dort 2002 Promotion zum Dr. jur.). Er ist seit 2011 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Nachdem Herr Passarge mehrere Jahre als Manager bei einer der führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zunächst im Bereich Legal und später im Bereich Governance, Risk and Compliance tätig war, war er zuletzt Partner der Kanzlei Passarge, Prudentino & Rhein. Im Rahmen eines EU-Twinning-Projektes war er im Auftrag der EU-Kommission Berater des Landes Mazedonien bei der Einrichtung von Anti-Korruptionsmaßnahmen in der Wirtschaft. Gemeinsamt mit der Handelskammer Hamburg hat er das Hamburger Compliance Zertifikat entwickelt. Seit 2020 ist er Partner von HUTH DIETRICH HAHN.

Er ist Referent und Autor zahlreicher wirtschaftsrechtlicher Publikationen in den Bereichen Compliance, Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht.

Mitgliedschaften und Aktivitäten

  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Direktor am Institut für Compliance im Mittelstand
  • Geschäftsführer von Pro Honore e.V.
  • Chefredakteur der Zeitschrift Compliance-Berater
  • Mitglied im Ausschuss für Recht und Schutz vor Wirtschaftskriminalität der Handelskammer Hamburg

Aufsätze

  • Haftungsrisiken bei Lagerung und Umgang, mit Chemikalien – Teil 2 (mit Scherbarth), CB 2021, 1 ff
  • Haftungsrisiken bei Lagerung und Umgang, mit Chemikalien – Teil 1 (mit Scherbarth), CB 2020, 461 ff
  • Arbeitsrecht als Compliance-Bremse Passarge, CB 2020, Heft 10, S. 1
  • VerSanG-E – Hamburg als besseres Vorbild?, CB 2020, Heft 09, S. 1
  • Zur Aufgabe der Rechtsanwälte, CB 2020, Heft 5, S. 1
  • Norddeutsche Justizstudie 2019 – Wie reagieren Unternehmen auf kritische Strukturen in der Justiz, (mit Behringer/Scherbarth/Unruh) CB 2020, 23 - 30
  • Haftungsrisiken bei richtiger Anwendung falscher Gesetze, CB 2019, 137-142

... weitere Publikationen >>

 

Bücher und Buchbeiträge

  • Die GmbH in der Liquidation, 3. Aufl. 2020
  • Handels- und Gesellschaftsrecht in: Graewe, Wirtschaftsrecht, Lehrbuch für Master-Studiengänge, 2. Aufl. 2019
  • Funktionen und Instrumente der unternehmenseigenen Selbstregulierung aus der Warte der Compliance-Beratung in: Kölbel, Institutionelle Korruption und Arzneimittelvertrieb, 2019
  • Wechsel der Gesellschafter in: Münchener Anwaltshandbuch GmbH-Recht, 4. Auflage, 2018
  • Geldwäsche-Compliance in: Behringer, Compliance kompakt, 4. Auflage 2018
  • Zertifizierung von Compliance-Management-Systemen (CMS) in: Behringer, Compliance kompakt, 4. Auflage, 2018
  • Handels- und Gesellschaftsrecht in: Graewe, Wirtschaftsrecht, SpringerGabler 2017

... weitere Publikationen >>

Beratungsgebiete

  • Compliance
  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Strategische Rechtsberatung

Sprachen

Deutsch | Englisch

Kontakt

Mail: passarge@hdh.net

Tel.: +49 (40) 41525-0

v-card