Sarah Bothe
Sarah Bothe

„Unsere Mandanten haben mit uns einen starken Partner an ihrer Seite, auf den sie sich jederzeit verlassen können.“

Sarah Bothe

Rechtsanwältin

Seit 2021 ist Sarah Bothe für HUTH DIETRICH HAHN tätig und berät nationale und internationale Mandanten in sämtlichen Bereichen des Gesellschaftsrechts sowie bei M&A-Transaktionen. Zudem berät sie internationale Unternehmen im Bereich des Außenwirtschaftsrechts.

Sarah Bothe wuchs in Schleswig-Holstein auf und studierte Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt im internationalen Recht in Kiel und Lyon, Frankreich. Nach ihrem Studium sammelte sie erste Berufserfahrungen in einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei in Hamburg, bevor sie ihre Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Steuerecht an der Universität Erlangen-Nürnberg aufnahm. Ihren Vorbereitungsdienst leistete sie in Bayern am Oberlandesgericht Bamberg unter anderem mit Stationen bei der Kammer für Handelssachen und einer auf das Insolvenzrecht spezialisierten Sozietät ab. Daneben absolvierte Sarah Bothe eine Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin.

Mitgliedschaften und Aktivitäten

  • Autorin im jurisPraxisReport Insolvenzrecht
  • Hamburgischer Anwaltverein e.V.
  • FORUM Junge Anwaltschaft im DAV
  • Inter-Pacific Bar Association (IPBA)
  • Deutscher Juristentag e.V.

Beratungsgebiete

  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Asset- und Projektfinanzierungen

Sprachen

Englisch | Französisch

Kontakt

Mail: bothe@hdh.net

Tel.: +49 (40) 41525-0

v-card